Skip to main content

Firstclass 
Finanzservice & Finanzsanierung.

Leistungen

Auch in einer ungünstigen Lage attraktive Chancen für die Regeneration der Finanzsituation nutzen zu können, ist das Kernangebot von Centurio. 

mehr erfahren

Konditionen

Unser Ehrgeiz ist es, Ihnen bestmögliche Konditionen für die Finanzsanierung und Schuldenregulierung zu erzielen.

mehr erfahren 

Anfrage

Interessenten können direkt anfragen. Das Online-Formular steht zur kostenlosen Nutzung. Eine Offerte geht Ihnen zeitnah zu.  

mehr erfahren

Offerte

Geht schnell. Angaben zu Person und Einkommen werden absolut vertraulich und gemäss Datenschutz behandelt. Bescheid innert eines Tages.

mehr erfahren 

Finanzsanierung

Sie möchten Ihre Ziele und Wünsche nicht aus dem Blick verlieren? Centurio ist Ihr verlässlicher, engagierter Partner für massgeschneiderte Finanzlösungen.

mehr erfahren 

Kontakt

Sie wünsche weitere Auskünfte oder haben Fragen. Dann kontaktieren Sie uns. Das Fachteam von Centurio freut sich auf Ihre Nachricht. 

mehr erfahren 

Die Centurio Capital AG kombiniert Kompetenz, Know-how und Seriosität eines professionellen Finanzdienstleisters mit dem umfassenden Service in der Schulden- regulierung. Wir übernehmen Mandate für Privat- und Gewerbekunden und bieten Ihnen individuelle Möglichkeiten für ein erfolgreiches Finanzsanierungsmanagement.

Swissquote rechnet für 2018 mit 16% höherem Vorsteuergewinn

Swissquote rechnet für 2018 mit 16% höherem Vorsteuergewinn...

Zürich – Die Online-Bank Swissquote hat ein Rekordjahr hinter sich. Die eigenen Wachstumsprognosen seien 2018 erreicht und damit das beste Jahresergebnis der Geschichte erzielt worden, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Für den Gesamtertrag wird mit einer Grössenordnung von 214 Millionen Franken gerechnet – nach 187,8 Millionen 2017 – und beim Vorsteuergewinn mit 53,5 Millionen Franken. Der Gewinn legte damit im Vergleich zum Vorjahr um 16 Prozent zu.

Auch Handel mit Kryptowährungen trägt zum Wachstum bei
Bei der Zahlenvorlage zum Halbjahr Ende Juli hatte Swissquote die Prognosen erhöht und ein Wachstum bei Ertrag und Gewinn von 15 Prozent in Aussicht gestellt. Das hohe Ertragswachstum beruhe neben dem traditionellen Geschäft (Handel, Forex) auch auf dem erfolgreichen Handel mit Kryptowährungen, so Swissquote. Als erste europäische Online-Bank habe man diesen im Juli 2017 lanciert.

Das Resultat beinhaltet indes noch nicht die im August 2018 in Luxemburg übernommene Internaxx Bank. Die Akquisition muss noch von den Aufsichtsbehörden abgesegnet werden. Laut Swissquote wird dies per Ende des ersten Quartals passieren, weshalb sich die Übernahme dann im Jahresergebnis 2019 niederschlagen dürfte.

Detaillierte Jahreszahlen 2018 sind für den 8. März angekündigt. (awp/mc/pg)


Börsenkurs bei

Zurück